Meldung von Missständen und Verstößen

Regelkonformes Verhalten sowie der Schutz des Unternehmens und unserer Mitarbeiter/innen vor unangemessenem und rechtswidrigem Verhalten hat bei HABAU GROUP oberste Priorität.

Die aus den Verstößen resultierenden wirtschaftlichen Folgen und der Reputationsverlust schädigen nicht nur den Konzern, sondern gefährden auch Arbeitsplätze. Mit Ihrem Hinweis unterstützen Sie uns somit aktiv
bei der präventiven Verhinderung von künftigen Verstößen und Fehlverhalten.


Sie haben daher die Möglichkeit, Missstände und Fehlverhalten von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Verstöße gegen Gesetze oder interne Bestimmungen), von denen Sie im Rahmen der beruflichen Tätigkeit Kenntnis erlangen, an den Compliance Officer oder an den HABAU GROUP Compliance Officer per Brief, E-Mail, telefonisch, persönlich oder über den nachstehenden Link auf unserer Plattform zu melden (auch anonym).

Hinweisgeber-Plattform

Compliance Officer
Mag. Günter Huber

Held & Francke Baugesellschaft m.b.H.
Kotzinastraße 4, 4030 Linz
T + 43 732 38905 5110
E hinweisgeber@h-f.at

HABAU GROUP Compliance Officer
Mag. Bettina Schatzl-Huemer

HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft m.b.H.
Greiner Straße 63, 4320 Perg
T + 43 7262 555 1120
E hinweisgeber@habau.at

Der Schutz des Hinweisgebers ist für unser Unternehmen von zentraler Bedeutung, sodass der Hinweis vertraulich behandelt wird. Für den Hinweisgeber sind damit keine Repressalien oder sonstige nachteilige Folgen verbunden.